Einbruchshemmung

Seit April 1999 werden einbruchhemmende Türelemente nach DIN V ENV 1627 in 6 Klassen eingeteilt. Durch spezielle Türbauten und Beschlagsveränderungen werden die unterschiedlichen Widerstandsklassen erreicht.

Bauteile
Wieder-standsklasse

 Täterbeschreibung Wider-standszeit  
 WK 1 Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt  keine manuelle Grundsicherung 
 WK 2 Der Gelegenheitstäter versucht zusätzlich, mit einfachen Werkzeugen das verschlossene und verriegelte Bauteil aufzubrechen.  3 Minuten Standardsicherung Wohnungs-abschlusstüren mit normalem Risiko
 WK 3 Der Täter versucht es zusätzlich mit einem zweiten Schraubendreher und einem Kuhfuß.  5 Minuten Wohnobjekt mit erhöhter Sicherheit Gewerbeobjekte mit durchschnittlichen Risiko
 WK 4 Der erfahrene Täter setzt zusätzlich Sägewerkzeuge und Schlagwerkzeuge ein.  10 Minuten Öffentliche Objekte hohes Risiko

Kontakt

F.W. Ziesak GmbH & Co. KG
Mülheimer Str. 25

46049 Oberhausen

Tel.: (02 08) 43 77 - 00
Fax: (02 08) 43 77 - 425

E-Mail: marktleitung@...

 

Fritz Ziesak GmbH & Co. KG
Hauptstr.90

44894 Bochum

Tel.: (02 34) 92 66 - 0
Fax: (02 34) 92 66 - 101

E-Mail: marktleitung@...

Unsere Öffnungszeiten

Oberhausen

 

Baumarkt
Montag - Samstag
08:00 - 20:00 Uhr  
 

Baustoff Drive-In
Montag - Samstag 
08:00 - 19:00 Uhr 

 

 

Bochum

Montag - Samstag
08:00 - 20:00 Uhr    

 

Weitere Aktionen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.